STARTSEITE> THEMEN> ÜBERGÄNGE IM JUGENDALTER

ÜBERGÄNGE IM JUGENDALTER

Biografische Lebensabschnitte sind nicht mehr vorhersagbar, vorhersehbar oder halten sich an standardisierte Vorgänge.
Für junge Menschen ergeben sich daraus sowohl neue Freiräume und Chancen als auch neue Risiken und Anforderungen.

Damit Jugendliche und Junge Erwachsene im Prozess der sozialen und beruflichen Integration Gestaltungschancen nutzen können,

benötigen sie Fähigkeiten, Entscheidungen zu treffen, Unsicherheit zu ertragen sowie Risiken einzugehen und sie produktiv zu handhaben.

 

Jedes Jahr bieten wir drei FSJlern viele Möglichkeiten etwas Nützliches zu tun, eine Wohngemeinschaft im JULE° und zahlen ein kleines Taschengeld. Eine intensive Begleitung der Freiwilligen ist für uns ein wichtiger Standard. Die FSJler sind mit ihrem leidenschaftlichen Einsatz ein echter Gewinn für die Kinder und Jugendlichen im Alstertal.

 

Das FSJ-Jahr ist aber auch für die jungen Erwachsenen wertvoll: Sie dürfen sich ausprobieren und Verantwortung lernen, bekommen Orientierung für ihr Leben und erleben dabei Begleitung, Freundschaft und Nähe. Erlebnisse, die nachhaltig prägen.

 

Auch der CVJM profitiert. Angebote wie Connect im JULE° oder die Kinderstadt am Poppenbüttler Markt können wir ohne die Unterstützung von FSJlern nicht durchführen. Zugleich bringen die engagierten jungen Menschen jedes Jahr wieder neu Erfahrungen und Sichtweisen mit, von denen wir lernen und die unsere Arbeit bereichern.

 

 

"Lebensatelier" sind drei Persönlichkeitsabende zu den kleinen und großen Fragen zur Zukunft.

 

Zielgruppe sind Jugendliche oder Junge Erwachsene, die Lust haben

  • ihre Lebensthemen ins Visier nehmen?
  • nach eigenen Antworten zu suchen?
  • weiterzukommen auf dem spannenden Weg durchs Leben?
  • mit anderen ins Gespräch zu kommen?

Gemeinsam suchen wir Antworten und sind miteinander auf dem Weg bei inhaltlichen Impulsen, in Referaten, in Einzel- und Kleingruppengesprächen, in Eigenreflexionen, in kreativen Aktionen.

 

Das nächste Lebensatelier findet im Herbst 2019 statt.

Dein Ansprechpartner

Burkhard vom Schemm

Diplom-Sozialpädagoge

040 • 27 13 95 76

burkhard.vom.schemm@cvjm-oberalster.de