SPENDENPROJEKT: FSJ-STELLE

Jedes Jahr bieten wir drei FSJlern viele Möglichkeiten etwas Nützliches zu tun, eine Wohngemeinschaft im JULE° und zahlen ein kleines Taschengeld.
Die Hälfte der notwendigen Kosten müssen wir dabei aus Spenden akquirieren. Pro Jahr benötigen wir dafür 15.000 €. Das ist für uns auch ein großer Glaubensschritt.
Ermögliche die win-win-win-Situation, indem Du uns finanziell unterstützt.

WIN • WIN • WIN

Auf die 8-jährige Laura warten noch zwei Stunden Ganztagsschule - wie jeden Nachmittag. Mittwochs ist das aber gar nicht schlimm. Denn dann rennt sie mit ihren Freundinnen und Mitschülerinnen nach dem Mittagessen vorfreudig und fröhlich auf den Schulhof. 
Sie fallen Katha um den Hals. 
Schon die ganze Woche freuen sie sich auf „Connect“.

 

Katha macht ihr Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) beim CVJM Oberalster. „Connect“ ist das Ganztagsangebot vom JULE° in Lemsahl. Neben Hausaufgaben erwartet die zehn Mädchen jede Woche ein spannendes Programm. Jetzt holt Katha dafür die Kids von der Schule ab. Donnerstags zeigt sich das gleiche Bild bei den Jungs, die von Julius begrüßt werden.

 

Junge Menschen mit Leidenschaft

Die Kinder schätzen an Katha und Julius, wie sie mit ihnen umgehen. Die beiden sind jung und damit nah dran an den Kindern und Jugendlichen. Sie sind Zuhörer für die Erlebnisse oder den Frust der Kinder, sind auch mal Streitschlichter oder Spaßmacher. Sie sind hoch motiviert, weshalb sie sich mit viel Liebe zum Detail Programme überlegen und so zu Abenteuer-Ermöglichern werden.

 

WIN

Eine win-win-win-Situation
Katha und Julius sind mit ihrem leidenschaftlichen Einsatz ein echter Gewinn für die Kinder und Jugendlichen im Alstertal.

 

WIN

Das FSJ-Jahr ist aber auch für die jungen Erwachsenen wertvoll: 
Sie dürfen sich ausprobieren und Verantwortung lernen, bekommen Orientierung für ihr Leben und erleben dabei Begleitung, Freundschaft und Nähe. Erlebnisse, die nachhaltig prägen.

 

WIN
Auch der CVJM profitiert. Angebote wie Connect können wir ohne die Unterstützung von FSJlern nicht durchführen. Zugleich bringen die engagierten jungen Menschen jedes Jahr wieder neu Erfahrungen und Sichtweisen mit, von denen wir lernen und die unsere Arbeit bereichern.

Unser Spendenkonto

 

Konto:  CVJM Oberalster

IBAN:    DE07 5206 0410 0006 4157 50
BIC:      
GENODEF1EK1

 

Zweck: Spende FSJ

 

EHEMALIGE FSJLER ENGAGIEREN SICH BIS HEUTE

(C) 2018
(C) 2018

Deine Ansprechpartnerin

Annalena Mönter

Sozialarbeiterin (B.A)

040 • 6 02 07 02

annalena.moenter@cvjm-oberalster.de