STARTSEITE> SERVICE> STELLEN> STELLENAUSSCHREIBUNG MARKT

WIR SUCHEN VERSTÄRKUNG


JUGENDREFERENT:IN Für die Kinder- und Jugendarbeit am CVJM Standort an der Poppenbüttler Marktkirche

Stellenausschreibung
für STANDORTLEITUNG POPPENBÜTTLER MARKT

Der CVJM Oberalster ist ein lebendiger Verein im Norden Hamburgs. Unsere ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiter:innen gestalten ein vielfältiges Angebot von Kinder- über TRAINEE- bis hin zu Jungen-Erwachsenen-Gruppen in verschiedenen Zweigstellen, einem Jugend- und Freizeitheim, dem JULE° - CVJM Jugendhaus Lemsahl sowie ganz neu dem OHLE - CVJM Begegnungshaus Ohlen-diekshöhe. Partner sind neben dem Y’s-men Club die Kirche und die Stadt Hamburg. Das Team setzt sich zusammen aus zwei Verwaltungsangestellten, aus drei Teilnehmenden am FSJ/BFD und fünf Hauptamtlichen. 

 


Für die Kinder- und Jugendarbeit am CVJM Standort an der Poppenbüttler Marktkirche suchen wir ab 1. Dezember 2021 oder später eine:n Sozialarbeiter:in oder Erzieher:in
oder mit vergleichbarer Qualifikation (m|w|d).

 


Der CVJM Oberalster Standort Markt ist an die Kirchengemeinde Poppenbüttel angebunden.
Die kirchliche Kinder- und Jugendarbeit wird in Zusammenarbeit mit dem Pastorenteam und dem Gemeindereferenten gestaltet. 

 


Zu Ihren Aufgaben gehören: 

  • Ehrenamtliche Mitarbeiter:innen gewinnen, begleiten, aus- und weiterbilden,
  • Leiten der Konfirmandenarbeit an der Marktkirche Poppenbüttel,
  • Koordinieren bzw. durchführen von Gruppen (wie z. B. Kinderstadt, TRAINEE, Jugendabende),
  • Planen, kalkulieren und koordinieren einer Sommerfreizeit,
  • Planen, koordinieren und durchführen von Veranstaltungen und
    (Gemeinde-)Projekten,
  • Koordnierende Schnittstelle des CVJM Freizeitheims Stoetze in der Lüneburger Heide,
  • Vereinsübergreifende Öffentlichkeitsarbeit (intern und extern).

 

Sie sind hoch motiviert und haben Erfahrung in christlicher Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im Gemeindekontext und kommen idealerweise aus einem CVJM oder einem vergleichbaren freien Werk. Sie sind ein Organisationstalent und selbständiges Arbeiten gewohnt. Die Arbeit mit Ehrenamtlichen macht Ihnen Spaß. Flexibilität, Eigeninitiative, Teamfähigkeit und eine gute Kommunikation zeichnen Sie aus. Erfahrungen mit sozialen Medien und Ideen für eine moderne Öffentlichkeitsarbeit sind wünschenswert. Der Besitz eines Führerscheins Klasse B ist erforderlich.

 


Wir bieten: 

  • eine unbefristete 100 %-Stelle,
  • Einbindung in die engagierte Mitarbeitenden-Gemeinschaft von Ehren- und Hauptamtlichen,
  • Vielfältige Möglichkeiten, Ihre Gaben und Ideen einzubringen und Neues auszuprobieren,
  • Selbständiges Arbeiten,
  • Vergütung in Anlehnung an TV-LS.

 

 

Rückfragen zur Ausschreibung und zu den Aufgabenbereichen gerne an unsere 1. Vorsitzende Claudia Normann. Die Kontaktmöglichkeit finden Sie rechts.